Montag, 30. Dezember 2013

Und wieder einmal kam etwas dazwischen.....

Die Wolle für meinen Leftie ging mir aus. Also musste am Samstag Nachschub gekauft werden. Der Fehler... ich habe mein Tochter mitgenommen. Und schon war es passiert. Sie sah Wolle mit einem schönen Schal drauf, kuckte ganz lieb und schon war die Ablenkung wieder da. Sie sah die Wolle Bravo Big von Schachenmayr und wollte den abgebildeten Schal, aber zweifarbig. So strickte ich dann den gewünschten Schal. 

Da es 200 gr Knäuel waren war ja noch genug Wolle über also verstrickte ich die Wolle gleich in einen zweiten Schal, nur etwas kürzer und schmäler. So haben wir jetzt beide einen Schal. Und Katrin steht der kürzere und schmälere Schal besser als die Originalgrösse.


Eigentlich könnte ich ja jetzt wieder am Leftie stricken... ABER... ich habe da diese tolle Anleitung für die Zita Tasche von Machwerk gefunden und in dieser Ausführung finde ich sie einfach nur toll. Heute habe ich also die Geschäfte wieder unsicher gemacht und die Materialliste abgearbeitet. Ein Grossteil der Dinge hatte ich sogar, also fehlte gar nicht mehr so viel. Ich glaube der Leftie muss noch ein wenig warten und wenn ich mein Nähtisch aufgeräumt habe, ich glaube dann muss ich mal wieder an die Nähmaschine. Die steht ganz alleine im Nähzimmer und verstaubt so langsam. Mal kucken wie es weitergeht. :-) 

Liebe Grüsse
Gaby

Kommentare:

  1. Ja, der Tag hat zu wenige Stunden, lach. Heute weiß man gar nicht was man zuerst machen soll. Die Lust ist so groß zu stricken, häkeln und natürlich nähen :)

    Liebe Gaby, ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes neues Jahr 2014!
    Liebe Grüße
    Geli

    AntwortenLöschen
  2. Danke Geli für deinen lieben Kommentar.
    Ich wünsche dir und deiner Familie auch alles Gute für 2014.
    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...