Donnerstag, 1. Dezember 2011

Weihnachtstischläufer

Ein Tischläufer den ich bei den QF sah, genäht von Suleon, hatte es mir angetan. Dabei handelt es sich um einen Block der "Wonky Star" heisst und sehr einfach zu nähen ist. Mein Fundus gab noch schöne moderne Weihnachtsstoffe her und nähte ich drauf los. Ich orientierte mich sehr stark am Tischläufer von Suleon, habe ich aber dennoch nicht 1:1 kopiert. Die Grösse beträgt 42 x 110 cm.
Anbei zwei Bilder, einmal der Tischläufer alleine und einmal mit unserem etwas anderen Adventskranz.



 Die Jahre zuvor gab es immer einen traditionellen Kranz aus Tannenreisig. Dieser stand dann immer nur an den Adventssonntagen im Wohnzimmer und den Rest der Woche stand er auf der Terrasse, damit er nicht zu sehr nadelte. Jetzt haben wir uns für eine modernere Variante entschieden, den wir dann die ganze Woche immer anzünden können, sofern der Teelichtervorrat nicht zu Ende geht. ;-.)

Kommentare:

  1. Eine toller Tischläufer, in den klassischen Weihnachtsfarben wirst Du lange daran Freude haben. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ui, den sehe ich ja jetzt erst.
    Der Läufer ist wunderschön. Und dein Adventskranz ;-)) klasse, wir haben auch was anderes dieses Jahr. Nur Zapfen, die nicht nadeln.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...