Freitag, 9. Januar 2009

Doch eine Kleinigkeit genäht.

Die Wundertüte muss nun mal einen Tag pausen, denn nun kann ich doch mal wieder eine Kleinigkeit zeigen. Eine sehr liebe Freundin feiert morgen den 40. Geburtstag. Eigentlich wünscht sie sich keine Geschenke und wird ein Sparschwein hinstellen. Sie möchte sich einen Reisewunsch erfüllen und wünscht sich zu diesen Zweck eine kleine Fütterung des Schweines. Da ich ihr aber dennoch neben Geld etwas schenken wollte, habe ich ihr heute kurzentschlossen eine Herztasche von Sulky genäht. Und so sieht sie aus:

Zusammengefaltet sieht es dann so aus:

Und nun hoffe ich nur noch, dass ihr die Tasche gefällt.





1 Kommentar:

  1. Oh ja die kenne ich, die sind immer wieder ein schönes und begehrtes Geschenk.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...