Dienstag, 9. September 2008

Eine Reise nach Holland.

Anfang September verbrachten wir eine Woche in Holland, genauer gesagt in Zeeland. Wir lieben diese Gegend sehr. In Biggekerke, ein kleines Dorf in der Gegend von Zoutelande hatten wir uns ein Haus gemietet, welches wunderschön war. Schön gross, mit grossem Garten und was den Kindern sehr gut gefiel, zum Haus gehörten Bollerwagen, Roller und Fahrräder.

Der Strand ist wunderschön und an den Küsten gibt es nur Dünen und keine Hotels. Die Kinder fühlen sich in ihrem grossen Sandkasten immer sehr wohl. Ich persönlich geniesse die Meerluft, denn dort sind meine Kopfschmerzen meist wie weggeblasen. An 2 Tagen gab es Regen, aber auch das gehört zu Holland dazu.


Wenn es dann heisst, genug Strand für heute, ab nach Hause ist dies immer ein Drama für unsere Katrin. Sie geht erst dann nach Hause wenn sie jede Muschel ausgebuddelt und jedes Sandkorn umgedreht hat.



Auf dem Nachhauseweg gab es dann ein typischer Katrinkommentar: Mama, Holland war wunderschön, aber im nächsten Urlaub möchte ich wieder auf den Bauernhof zu den Tieren. :) Sie ist halt ein absoluter Tiernarr.
So werden wir unsere Urlaube abwechselnd verbringen, 1 Jahr Holland, 1 Jahr Schwarzwald.

Kommentare:

  1. Hallo Gaby,
    wir waren im August in Zoutelande und sind vermutlich am selben Strand spazieren gegangen....grins.
    Ich liebe ebenfalls das Meer und den Strand (komme ja aus dem Bundesland zwischen den Meeren)....
    Ganz liebe Grüße und Gratulation zu Deinem neuen Blog
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Ebenfalls Gratulation zu Deinem neuen Blog. Ist sehr schön bei Dir und Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut.

    LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gaby, du bist von der schnellen Truppe - schon im Webring. Dein Bloglayout gefällt mir sehr gut und auf viele Berichte bin ich gespannt.

    Holland scheint wunderbar zu sein, allerdings ist mein Männe ein "Stubenhocker". Vielleicht irgndwann einmal?

    LG Patricia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...